Cross-Press 2010
 2010
Index

.

Weihnachts-
Konzert

Seitenstetten, 19.12.2010

 Ein himmlisches Weihnachtskonzert

 Gut aufeinander abgestimmt und sich ergänzend waren die Elemente des Weihnachtskonzertes des Kammerchors Cantus Hilaris und Kammerorchesters Musica Spontana unter der Leitung von Anton Steingruber in der Seitenstettner Stiftskirche.   (mehr)

.

Rorate-Messe

Stadt Haag, 17.12.2010

Heilige Messe als Vorbereitung auf das Weihnachtsfest für Frühaufsteher.   Nicht nur idyllisch, sondern fast schon mystisch sind die sehr frühen morgendlichen Messen, die die Teilnehmer auf das Weihnachtsfest vorbereiten.   So auch die Roratemesse in der Stadtpfarrkirche Haag mit Kaplan MMag. Andreas Hofmann.   Danach gab es im Pfarrsaal ein gemeinsames Frühstück.

.

"Die Prophetin Hanna"

 Seitenstetten, Amstetten, 12.12.2010

 Ein prophetisches Musical über die Geburt des Messias

 Von den realgeschichtlichen Begleitumständen der Ankunft des erwarteten Messias im Heiligen Land handelt das temperamentvolle Musical der Kisi-Kids Gründerin und Komponistin Birgit Minichmayr.    (mehr)

.

TaufErneuerung & LebensÜbergabe

Sonntagberg, Mariä Empfängnis, 08.12.2010

 Ganzheitliche Weihe als Abschluss der "33 Schritte" -  Am Hochfest Mariens zelebrierte Abt Berthold von Stiftes Seitenstetten, die Weihemesse in der vollbesetzten Dreifaltigkeitsbasilika

 Neben Maria Taferl, dem Hauptweiheort der "33 Schritte", gab es zahlreiche weitere Kirchen in allen Diözesen Österreichs sowie in den Diözesen Chur und Bozen-Brixen, wo Katholiken ihre Weihe an Christus vollziehen konnten.   (mehr)

.

JugendVigil

 Maria Taferl, 07.12.2010

  Jugend für Jesus durch Maria -  Bei der ersten Jugendvigil in Maria Taferl erneuerten die Jugendlichen ihr Taufversprechen und weihten sich Jesus durch Maria 

 In der Nacht vor dem Marienfest kamen einige Hundert Jugendliche und jung Gebliebene nach Maria Taferl, um mit P. Karl Wallner zum ersten Mal eine Jugendgebetswache in der kürzlich renovierten Basilika zu halten.    (mehr)

.

LichterKette

 Linz, 04.12.2010

  Jugend für Ungeborene -  An die 200 Lebensschützer aus ganz Österreich nahmen an der traditionellen Lichterkette der Linzer "Jugend für das Leben" teil

 Bei der hl.Messe für alle Opfer von Abtreibungen meinte Zelebrant P.Benno Mikocki, dass nicht die Kerzen, sondern der Glaube der Teilnehmer an das Leben entscheidend ist, denn "was brennt sind eure Herzen, und was leuchtet sind eure Gesichter."   (mehr)

.

JugendVesper

 Seitenstetten, 03.12.2010

 Eine echte monastische Vesper bieten die Benediktiner des Stiftes Seitenstetten für Jugendliche an

 In der Ritterkapelle, dem ältesten Teil des Stiftes, feiern die Jugendlichen im Chorstuhl sitzend, monatlich ihre eigene Vesper.    Zwar etwas verkürzt, beinhaltet sie alle Elemente einer "echten" Vesper:  Hymnus und Psalme aus dem Stundenbuch, Choralgesänge, sowie das Magnifikat zum Schluss.    (mehr)

.

Advent im Schloss

 St.Peter in der Au, 28.11.2010

 Eine gelungene Mischung zw. Kultur und Marketing im edlen Ambiente

 Kunst, Handwerk und bäuerliche Erzeugnisse, die sich als Weihnachtsgeschenke eignen, sowie Weihnachtsschmuck aus Glas, Stroh, Keramik, u.a. gab es beim alljährlichen Adventmarkt in St.Peter.   (mehr)

.

Praising Youth

 Waidhofen/Ybbs, 27.11.2010

  Zum Adventbeginn veranstaltete der Jugendgebetskreis Waidhofen eine "Big Praisingsession"

 Der seit mittlerweile über 6 Jahre bestehende Gebetskreis trifft sich jeden Donnerstag in den schlossartigen Räumlichkeiten der Pfarre Waidhoffen.    Abwechselnd gibt es eine Gesprächsrunde, wo jeder seine Anliegen und Fragen einbringen kann, (mehr)

.

Ö-BischofsKonferenz
hinter Klostermauern

 Heiligenkreuz, 15.11.2010

  Wortwörtlich in Klausur fand die diesjährige Herbstvollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz statt

 Am Gedenktag des NÖ Landespatrons und Gründers von Stift Heiligenkreuz, des hl.Leopold,  feierten alle Bischöfe Österreichs in der Stiftskirche Heiligenkreuz zusammen mit dem Mönchskollegium eine Pontifikal-Vesper und eröffneten damit ihre Herbstvollversammlung. (mehr)

.

Silberne Hochzeit
Alice & Peter Pitzinger

 St.Pölten, 30.10.2010

 Die gebürtigen Wiener, Familien- und Lebenschützer, ÖVPler, Akademiker und Eltern von fünf Kindern, Alice und Peter Pitzinger gaben sich nach 25 Jahren erneuert ein Ja-Wort.   Diesmal im St.Pöltner Dom vor Diözesanbischof Küng.   Gefeiert wurde im bischöflichen Palais.

.

Dies Academicus
"Psychotherapie und Beichte"

  Heiligenkreuz, 16.10.2010

 Bei der Fachtagung des Instituts "Religion in Psychiatrie & Psychotherapie" präsentierten renommierte Fachkräfte ihre Sichtweise zu psychischer Heilung und seelischem Heil

Abt Gregor Henckel Donnersmarck hält die Annäherung der Psychowissenschaften und der Theologie für sehr wichtig.   Denn nach dem Abgang der marxistischen Ideologie gäbe es nur einen Geist, und das ist der Sigmund Freuds, der diese säkulare Zeit entscheidend dominiere, deren negative Ausschweifungen von absurden Psychoideen bis zur Esoterik das Verständnis des Glaubens und der Kirche unterspülten.   (mehr)

.

Konzert
"Requiem & Gloria"

 Sonntagberg, 16.10.2010

 Geistliches Konzert mit "Waidhofner Kamerorchester" und "Cantores Dei Allhartsberg" unter der Leitung von NÖ LHStv. Wolfgang Sobotka

 In der Sonntagberger Basilika und Stifskirche Seitenstetten führten Waidhofner Kammerorchester und "Cantores Dei Allhartsberg" die Werke "Requiem" von Gabriel Fauré und "Gloria" von Francis Poulenc mit internationalen Solisten Rosina Bacher (Sopran) und Matthias Helm (Bariton) auf.  Mehr darüber in ausgezeichnetem Artikel von NÖN.    (mehr)

.

   Vierkanter - Juwelen
des Mostviertels

 Seitenstetten, 26.09.2010

 Prof. Cerny auf bewußtseinsbildender Vortragsreise durchs Mostviertel im Rahmen des NÖ/OÖ Projektes "Vierkanthöfe"

 Nach der Wiederherstellung des guten Rufes des gesunden Landestrunkes wird jetzt das Landeswahrzeichen, der Vierkanter, wiederentdeckt und erforscht.    (mehr)

.

SendungsFeier
der Katechisten

 Heiligenkreuz, 25.09.2010

 32 Katechisten vom libanesischen Erzbischof Farhad gesendet

 Da der angekündigte Erzbischof Dr. Alois Kothgasser, so wie alle österr. Bischöfe in Eisenstadt bei der Weihe des ersten kroatischen Bischofs in Österreich, Dr. Ägidius Živković war, kam Erzbischof Dr. Edmond Farhat aus Rom, um die Katechisten beim Festgottesdienst in der Kirche des Stiftes Heiligenkreuz auszusenden.    (mehr)

.

Jugendsender
"rmXPECT" startet

 Seitenstetten, 19.09.2010

  Bei der Wallfahrt zum 12-jährigen Bestehen von Radio Maria wurde der neue Internetsender für die Jugend vorgestellt

 Nachdem Radio Maria Österreich seinen "Schützling", Radio Maria Tansania, ausreichend versorgt hat, kümmert es sich jetzt vermehrt um die Jugend.    Zielpublikum sind alle deutschsprachigen Jugendlichen, denn der Sender "strahlt" im Internet aus und ist daher weltweit, und zwar in hoher Stereoqualität, zu empfangen.    (mehr)

.

FamilienWanderTag

 Petzenkirchen, 19.09.2010

 "Natur erleben, riechen, fühlen und schmecken" 

 Ein Wandererlebnis unter diesem Motto organisierte das Familienreferat des Landes am letzten Sonntag.    Versorgt mit Reiseproviant und einer farbigen und detailreichen Karte machten sich die Familien auf den Weg zu 7 Erlebnisstationen, die von einheimischen Bauern, Vereinen und Betrieben errichtet und betreut wurden.    (mehr)

.

Altarweihe -
Wallfahrt "33 Schritte"

 Maria Taferl, 12.09.2010

 Zu "Maria Namen", dem Patrozinium der restaurierten Basilika, wurde ihr 350-jähriges Jubiläum gefeiert, wobei der Diözesanbischof den Altar weihte und die Aktion "33 Schritte" startete

 Nach sieben Jahren intensiver Bauzeit erstrahlt das größte Marienheiligtum Niederösterreichs am Taferlberg über der Donau nun wieder in neuem Glanz.   Tausende Gläubige und zahlreiche Ehrengäste nahmen an dem Fest teil, unter ihnen Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Raiffeisen-Generaldirektor Mag. Erwin Hameseder u.v.a. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur.     (mehr)

.

MarktFest

 St.Peter, 11.09.2010

"800 Jahre St.Peter in der Au"

 Gemütliches Feiern wie im Mittelalter gönnten sich die St.Peterer zu Jubiläumsfest der Gemeinde.   Viele, besonders Familien, kamen entsprechend edel oder altertümlich gekleidet und nahmen Teil an der langen "Rittertafel" im Markt.     (mehr)

.

SchulStart-Messe

 Seitenstetten, 06.09.2010

 Bei der Messe zu Schulbeginn präsentierte der Gymnasialdirektor mit "Jumping Points" das Jahresmotto "Gemeinsam ein Ziel erreichen"

 Auf anschauliche, fröhliche und originelle Weise motivierte P. Petrus Pilsinger OSB die Schüler, heuer drei folgende springende Punkte zu beachten: ...    (mehr)

.

AugustinusFest & NÖKiSS

 Stift Herzogenburg, 27.-29.08.2010

 Am Tag des hl.Augustinus, dem Patroziniumsfest des Stiftes, eröffnete Propst Fürnsinn die 39. NÖ Kindersommerspiele.   Die heurige "Weiße Feder" ging an Kinderprojekte in Bosnien, Moldavien und Bolivien

  Die Herzogenburger Chorherren beherbergen das größte, seit 1971...    (mehr)

.

DiakonWeihe

 Heiligenkreuz, 16.08.2010

 Weihbischof Lackner weihte vier Neuprofessen zu Diakonen

 P. Placidus Beilicke, P. Edmund Waldstein, P. Justinus Pech und P. Damian Lienhart, die mit ihrem Theologiestudium schon so weit sind, wurden vom steirischen Weihbischof Dr. Franz Lackner zu Diakonen geweiht.   Sie werden ein oder wenige Jahre bis zur ihrer Priesterweihe bleiben.    (mehr)

.

Feierliche Profess

 Heiligenkreuz, Maria Himmelfahrt 15.08.2010

 "usque ad mortem",  Sieben junge Menschen sagten Gott "ja", ganz und für immer

 Zu Maria Himmelfahrt, dem Patroziniumstag von Heiligenkreuz, legten sieben junge Menschen, die schon zeitliche Gelübde hatten, jetzt ihre feierliche Profess ab, die ewigen Gelübde "usque ad mortem": bis zum Tod.   (mehr)

.

JungFamilienTreffen
2010

 Pöllau, 20.-25.07.2010

 Rund 150 Familien mit 350 Kindern trafen sich, um gemeinsam zu feiern, zu beten, sich zu informieren oder einfach vom Alltag zu erholen

  Nachdem die Teilnehmer des inzwischen bekannten, seit 1992 bestehenden Jugendtreffens in Pöllau mit der Zeit erwachsen wurden und Familien gründeten, ergab sich der Bedarf für ein "next generation"-Treffen, so Robert Schmalzbauer, ein Jugendreffen "Veteran".    (mehr)

.

PrimizMesse
von P.Florian

  Seitenstetten, 10.07.2010

  Der Benediktiner P.Florian Ehebruster OSB feierte seine erste heilige Messe

.    (mehr)

.

PriesterWeihe
von P.Florian

 Seitenstetten, 10.07.2010

 Zwei Äbte, ein Probst, fast 40 Priester und 700 Gäste bei der einzigen Priesterweihe in der Diözese St.Pölten

 Der gebürtige Ybbsitzer Michael Ehebruster trat vor 12 Jahren in den Benediktinerorden ein und nahm den Namen Florian an.   Nach dem Studium von Theologie, Französich und Kirchenmusik in Salzburg kam er nach Seitenstetten zurück, wo er seit 2006 im Stiftsgymnasium unterrichtet. (mehr)

.

"Paris-Match"

 Linz, AEC, 26.06.2010

Gigapixelshow von und mit Lois Lammerhuber

 Im Ars Electronica Center ließ der Starfotograf Foto-Models der Gegenwart gegen die Models der alten Meister aus dem Louvre antreten

 Auffällige Parallelen zwischen den modernen Darstellungen der Topmodels auf den Fotos der Kollegen aus der Modebranche und den klassischen auf den berühmten Kunstwerken, präsentierte der Fotograf und Verleger Lois Lammerhuber im "Deep Space" des AEC auf 16x9 Metern Projektionsfläche.   (mehr)

.

5. NÖ Familienpicknick

  Perchtoldsdorf, Begrischpark, 27.06.2010

 Familienpicknick bei wunderschön herrlichem Sommerwetter

 Auffallend viele junge Familien mit Babys kamen heuer die Gelegenheit zu nutzten, sich unter den in voller Blüte stehenden Linden mit deren heilsamen Duft eine entspannende Aromatherapie zu gönnen.    Initiiert von LH Dr. Erwin Pröll und LR Mag.Johanna Mikl-Leitner  wurden Familienpass-Inhaber gratis mit Speisen und Getränken versorgt.    (mehr)

.

Musical "Der Notenbaum"

 St.Peter in der Au, 26.06.2010

  "Wo wären wir ohne Musik ?", fragten sich die Kinder der Volks- und Musikschule St.Peter in einem die Musik huldigenden Musical :)

 Wenn im Frühling der Notenbaum blüht, kommen Musiker aus der ganzen Welt und pflücken sich frische Noten, damit sie auch im neuen Jahr Musik machen können.   Doch eines Tages wird der Notenbaum krank und auf der ganzen Welt gibt es keine neuen Lieder mehr, ...  (mehr)

.

"Aufwind" als Brücke

 St.Peter in der Au, 25.06.2010

 Therapeutische Wohngruppe und Tagesstätte für Menschen mit psychischen Problemen

 Bei ihrer Tätigkeit im LKH Mauer bzw. Amstetten und in ihrer Praxis in St.Valentin, merkten der Psychiater und Psychoanalytiker Dr. Robert Eder sowie die klinische Psychologin und Psychotherapeutin Mag.Renate Lettner, dass es großen Bedarf gibt für eine niederschwellige Betreuungseinrichtung für junge Erwachsene, ...  (mehr)

.

Regen-Meile

St.Peter, 19.06.2010

 Über 150 Läufer beteiligten sich bei herbstlichen Temperaturen und starkem Regen an der St.Peterer Meile 2010

 Schon beim Start der Jüngsten fing es zu nieseln an, bis zum Hauptlauf steigerte sich der Niederschlag zu schwerem Regenguss.   Im Hauptlauf kam als erster ins Ziel Thomas Teufl aus Gaflenz, vor Klaus Vogl, dem Sieger des Vorjahres.    (mehr)

.

Taufe von Alexander Christian

Seitenstetten, 19.06.2010

Eine in Wien und Sofia lebende, österreichisch-bulgarische, katholisch-orthodoxe Familie feierte die Taufe ihres Sohnes mit dem Pfarrer von Kematen, dem Benediktiner P.Gerhard Ellinger.   (mehr)

.

"Gesegnete Mahlzeit" bei den "Gartentagen des Stiftes"

Seitenstetten, 11.06.2010

 Kochbuch anlässlich der Eröffnung der Gartentage präsentiert

 "Kostet und seht, wie gut der Herr ist", zitierte Abt Berthold Heigl den Psalmisten und meinte damit sowohl die herrlichen Blumen und heilsamen Kräuter im Hofgarten, als auch die schmackhaften Klostergerichte in seinem neuen Buch "Gesegnete Mahlzeit".   (mehr)

.

HochZeit im Dom

 St.Pölten, 05.06.2010

 Martin Köhler, Mitarbeiter von Landesrätin Johanna Mikl-Leitner, und Caroline, Tochter von Dr.Peter Pitzinger, Leiter des NÖ-Familienreferates, gaben sich beim Trauungsgottesdienst am 05.06.2010 im St.Pöltner Dom das Ja-Wort. Gefeiert wurde auf Schloss Schallaburg.    (mehr)

.

PfarrVisitation durch WB Leichtfried

  Seitenstetten, 05.-06.06.2010

  Nachdem die letzte Pfarrvisitation in Seitenstetten vor 18 Jahren stattfand, freute sich die Pfarrgemeinde sehr auf die Begegnung und machte ein großes Fest daraus.

 Der erste Programmpunkt seines Besuchs war am Vormittag die Firmung der 41 jungen Pfarrmitglieder in der Stiftskirche.    (mehr)

.

WerteErziehung - zwischen autoritär und antiautoritär

Seitenstetten, 04.06.2010

"Kinder zu einem sinnvollen Leben ermutigen und begleiten"

 In seinem Vortrag im Rahmen der "Woche für das Leben" zeigte der Theologe und Psychotherapeut Dr.Johannes Wolfslehner auf, was Kinder zur Entwicklung und Stärkung ihres Selbstwertgefühls und zur Förderung ihrer individuellen Persönlichkeit brauchen und was ihnen dabei schaden könnte.   (mehr)

.

Fronleichnams-prozession

 St.Peter in der Au, 03.06.2010

 Wie vielerorts, ist heuer die Prozession zum "Hochfest des Leibes und Blutes Christi" auch in St.Peter wetterbedingt kürzer ausgefallen.

 Die katholischen Christen glauben fest an Jesu Worte:  "Das ist mein Leib" (Matthäus 26,26) und wissen, dass sie den Herrn verkünden, so oft sie von diesem Brot essen (1.Korinther 11,24).   (mehr)

.

Überschuss trifft Mangel

 St.Peter in der Au, 29.05.2010

 Die erste "Tafel" des "Team Österreich" im Bez. Amstetten wurde in St. Peter gestartet

 Für den Bezirk Amstetten startete die Aktion im Pfarrhof von St.Peter/Au.   Dort (Hofgasse 5) erfolgt die kostenlose Ausgabe jeden Samstag ab 18:30 Uhr.   Der Projektleiter für das Mostviertel, Patrick Rudelstorfer:  "Ziel ist es, in allen Bezirken Niederösterreichs Ausgabestellen einzuführen."   (mehr)

.

"Lange Nacht der Kirchen"

 Weistrachl, 28.05.2010

 Konzerte am Dachboden der Pfarrkirche
 Kulturveranstaltungen zogen über 400 Besucher an

 Eine Non-stop Diaschau "900 minus 50 Jahre Weistrach" über die Pfarrgeschichte in der modernen Friedhofskapelle, sowie eine Ausstellung über die Geschichte des Mostviertels in der Pfarrkirche waren zu besichtigen.   (mehr)

.

"Lange Nacht der Kirchen"

 Seitenstetten, St.Michael, 28.05.2010

 "Dein Wort o Herr ist Licht auf meinem Weg !"
 Eine Fuß-Nachtwallfahrt von Stift Seitenstetten zur Pfarrkirche St.Michael

 Auf dem Weg durch Mostobstgärten und Felder gab es vom Leiter des Hauses Gennesaret, P.Laurentius Resch, mehrere Impulse zum Thema Berufung sowie Meditationen bei Kapellen.    (mehr)

.

Tag der "Minis"

 Seitenstetten, 25.05.2010

  "Minis" sind die Zukunft der Kirche ! -  2.500 Kinder und Jugendliche beim Ministrantentag

 Aus 140 Pfarren der ganzen Diözese St. Pölten kamen knapp 2.500 Ministranten und Ministrantinnen sowie 150 Begleitpersonen zum traditionellen "Mini-Tag“ am Dienstag nach Pfingsten ins Stift Seitenstetten.  Gastgeber Abt Berthold Heigl feierte mit ihnen unter freiem Himmel ...    (mehr)

.

Firmung mit Abt Berthold und Propst Raimund

 Seitenstetten, 22.05.2010 um 10:30h

  Bei der zweiten Messe meinte Abt Berthold in seiner Predigt, bezogen auf die Lesung von der Vision des Ezechiel, der vom ganzen Gottesvolk nur noch die ausgetrockneten Gebeine auf einem großen Feld verstreut liegen sah, dieses Bild könne auch für die Situation der Kirche in unserer Zeit gelten:  verkrustete Strukturen, alles starr und unbeweglich.   Resignation macht sich breit.    (mehr)

.

Firmung mit Abt Berthold und Propst Raimund

 Seitenstetten, 22.5.2010 um 8h

  Fast zweihundert Firmlinge bei zwei Gottesdiensten gefirmt

 Aus der ganzen Region kamen junge Menschen ins Stift Seitenstetten, um dort im eindrucksvollen barocken Ambiente von hochwürdigen Geistlichen das Sakrament der "Feuertaufe" mit dem Heiligen Geist zu empfangen.    (mehr)

.

Firmung mit Abt Berthold und Bischof Anyolo

 Seitenstetten, 16.05.2010

 Kenianischer Bischof unerwartet als zweiter Firmspender

 Es war eine Überraschung für die Gemeinde beim Firmungsgottesdienst, als Abt Berthold den zweiten Firmspender vorstellte, dessen afrikanische Herkunft einen Hauch von Weltkirche brachte:    (mehr)

.

Firmung zu Christi Himmelfahrt für Jung und Alt

 Heiligenkreuz, 13.05.2010

  Abt Gregor firmte heuer besonders viele Erwachsene

 Unter den fast vierzig Firmlingen, die mit ihrem Schritt "konfirmierten", dass sie zum christlichen Glauben stehen und zur katholischen Kirche gehören wollen, war bei der heurigen Dekanatsfirmung fast die Hälfte volljährig, einer sogar in fortgeschrittenem Alter.   (mehr)

.

ErstKommunion am MutterTag

 St.Peter in der Au, 09.05.2010

 Ein fröhliches, doppeltes Fest haben wir am Muttertag gefeiert.   (mehr)

.

"Schlemmerreise" in Seitenstetten

 St.Michael am Bruckbach, 25.04.2010

 BR filmte Maibaumsetzen -  Das Bayerische Fernsehen drehte für die beliebte Sendereihe das Brauchtum rund um das Aufstellen des Maibaums

 Viele Seitenstettner kamen in Dirndln und Trachten zum Festplatz, ... (mehr)

.

Baumblüten - Wandertag

 St.Michael am Bruckbach, 25.04.2010

 Heuer mit viel Sonne, aber noch wenig Baumblüten

 Über zweieinhalbtausend Wanderer kamen aus nah und fern um das herrliche Frühlingswetter, die landschaftliche Schönheit und die kulinarischen Spezialitäten des Mostviertler Hügellandes zu genießen.... (mehr)

.

Petrus-Musical

  Pfarrkirche, St.Peter in der Au, 24.04.2010

  Ernst Brandstetter und das Ensemble "Vocapella" verliehen der Geschichte des "Menschenfischers" neues Leben

 Die kräftige und zugleich samtene Stimme des "Heiligen Petrus" (Ernst Brandstetter), sowie die eindrucksvolle Inszenierung mit effektvoller Ton- und Lichttechnik ... (mehr)

.

Schüler Theater der Begabtenförderung

 Stiftsgymnasium Seitenstetten, 16.04.2010

 "Every now and then"   Hin und wieder gibt es Schülertheater, doch dieses Stück hatte viel Würze in sich, denn es wurde gänzlich von Schülern gemacht

 Für das Begabtenförderprojekt "Explore Your Talent" im Rahmen von ECHA, ermutigte Markus Krenn, Englischprofessor am Stiftsgymnasium, die Schüler, ein Bühnenstück selbst zu schreiben und zu inszenieren.   Die einzige Voraussetzung:  es musste auf Englisch sein.   (mehr)

.

NachÖsterliche
JugendVigil

  Heiligenkreuz, 09.04.2010

 Teenies bleiben cool trotz Hetzkampagne

 Von wegen "der Kirche laufen die Menschen in Scharen davon", die Jugendlichen pfeifen auf die antikirchliche Medienpropaganda und laufen wie eh und je in Scharen zur Jugendvigil nach Heiligenkreuz.    (mehr)

.

Behinderung ist kein Glaubenshindernis

  Aschbach, 31.03.2010

 Andreas, der "dreizehnte Apostel";   Ein Künstler, der kaum reden und schreiben kann, aber dafür ein großes Herz für Jesus und sein Leiden hat

 Andreas hat das Down-Syndrom, aber er hatte Glück, dass ihm die Nonnen den Glauben an Jesus vermittelt haben.   Denn als sein geliebter Vater an Krebs starb, gab ihm das Mitleid zu diesem armen Jesus, der auch so viel litt wie er selbst, Kraft zum Weiterleben.  (mehr)

.

"Kinder brauchen Elternzeit"

  Wien, 22.03.2010

  Mit der gleichnamigen Enquete setzte der Ö. Familienbund seine Kampagne für elterliche Kinderbetreuung fort

  "Kinder brauchen eine liebevolle, stabile und sichere Beziehung mit den Eltern, was in den ersten Lebensjahren ganz besonders wichtig ist.   Denn Kinder entwickeln Selbstbewusstsein und Lernmotivation nur wenn sie spüren, dass sie geliebt werden, und dafür brauchen die Eltern Zeit.", betonte Staatssekretärin Christine Marek in Ihren Grußworten im Raiffeisenforum.  [mehr]

.

St.Josefs-Messe
FamilienFastTag-Messe

  St.Peter, 19.,21.03.2010

* Nach der St.JosefsMesse vor der Pfarrkirche:    Pfarrer Anton Schuh mit Vertretern und Angehörigen der Zimmermannszunft.
* IV. Fastensonntag, Familienfasttagmesse "Klima wandelt Frauenwelten" gestaltet von der Frauenrunde   [mehr]

.

"D' Urltaler": neue
VIP-Ehrenmitglieder

  St.Peter, 10.03.2010

 Als neue Ehrenmitglieder der "Botschafter des Mostviertels" wurden u.a. NR Kössl und LR Heuras aufgenommen

 Beim großen Treffen anlässlich des kommenden 25-jährigen Bestehens der Sängerrunde wurden am Samstag im Gasthaus Lohnecker vier Gönner und Förderer als Ehrenmitglieder ausgezeichnet, als "rückwirkende Auszeichnung und Dankeschön für ihre vielfältige Unterstützung", so Obmann Josef Forster.   [mehr]

.

Kruzifix für Polizeistation

  St.Peter, 10.03.2010

  Bei der Eröffnung der neuen Dienststelle segnete Pfarrer Anton Schuh das dafür bestimmte Kruzifix 

  Innenministerin Dr. Maria Fekter sagte, Sicherheit sei ein Grundrecht und hänge von "geordneten Verhältnissen" wie guten nachbarschaftlichen Beziehungen stark ab, und schloss ihre Festrede mit einem persönlichen Segenswunsch an die Beamten.   Prominente "Heftling" Kabaretist Kammerhofer freute sich auf "Tag der öfenen Türen".   [mehr]

.

"Pilgern ist mit den Füßen beten"

April-August 2009

 Vom Mostviertel nach Galicien: 3200 km zu Fuß entlang des Jakobsweges 

 In der Fastenzeit werden gerne Wallfahrten unternommen als Akte der Buße.   Für den St.Peterer Engelbert Laaber* war sein Jakobsweg keine Buße, er wollte auch kein Abenteuer erleben, weder eine Fitness-Tracking-Tour noch einen Selbstfindungstrip machen, sondern sich einfach nur einen Traum erfüllen.   Kaum in Pension, marschierte er im April 2009 von seiner Haustüre weg und kam im August in Santiago de Compostela an.     [mehr]

.

Wechsel in der Schönstattbewegung

 Wien, Heiligenstadt, Kahlenberg, 28.02.2010

 Nach 18 Jahren in Österreich übernahm P.Kuller die Aufgabe als Novizenmeister in Schönstatt, Nachfolger ist der Schweizer P.Strässle

 Die Schönstatt Bewegung geht auf den Pallottiner Pater Josef Kentenich zurück, der von den Nazis wegen seiner Freiheits- und Gottesliebe ins KZ Dachau deportiert wurde.   Nach dem Krieg war sein Freiheitsdenken auch der damaligen starren Kirchenleitung ein Dorn im Auge, die ihn für 13 Jahre in die amerikanische Provinz ins Exil verbannte.    [mehr]

.

Vom Hörer zum Mitarbeiter bei Radio Maria

 Amstetten, 20.02.2010

 Katholisches Radio befindet sich auf Expansionskurs.   Viele neue Mitarbeiter bei Infotag im Amstettner Studio gewonnen.

 In das Mostviertelstudio, das erste des seit 1998 bestehenden Radio Maria Österreich, kamen an die 50 interessierte Hörer, um sich von Studioleiter Christoph Weiss und der PR-Verantwortlichen Christa Neugebauer darüber zu informieren, wie man Radiomitarbeiter werden kann.   Ergebnis: alle beschlossen bei Radio Maria zu bleiben und als Ehrenamtliche einzusteigen.   [mehr]

.

Hl.Messe zum AscherMittwoch

 Waidhofen an der Ybbs, 17.02.2010

 AschenKreuz-Segen

 Mit Dechant Pf. Herbert Döller.  ... Eigentlich handelt es sich bei diesem alten Ritus um einen Segen des Priesters mit geweihter Asche von Palmzweigen, der den Menschen Durchhaltevermögen in den Tagen des Verzichts verleihen soll.   Da man heute aber mit der Bezeichnung "Auflegen/Spenden des Aschenkreuzes" kaum etwas anfangen kann, wäre "Aschenkreuz-Segen" wohl eher angebracht.   [mehr]

.

FaschingsUmzug

 St.Peter in der Au, 16.02.2010

  Das Fasching Verbrennen fand heuer in St.Peter, in der Faschingszeit "St.Petzi" genannt, bereits zum vierten Mal statt.   Beim Trauerzug durch die Gemeinde ließen die verkleideten Bürger, angeführt vom Jagdwagen mit dem verstorbenen Herrn Fasching "Notnagl zu Weidmannsheil", einem sprechenden "Hasen" und der Musikkapelle, humorvoll ein ganzes Jahr Revue passieren.     [mehr]

.

FF-Ball
Seitenstetten

 Seitenstetten, 09.01.2010

 Feuerwehrball im Meierhof

 Elegant und in gemütlicher Atmosphäre fand der Ball der Freiwilligen Feuerwehr Seitenstetten Markt heuer zum 10. Mal im Meierhof des Stiftes statt.   Die Eröffnungspolonäse wurde einstudiert von Florianijünger Florian Schwingenschlögl:  Radetzkymarsch und Fledermausquadrille.    [mehr]

.

Neujahrs-Empfang

Ertl, 08.01.2010

Jahresrückblick beim Neujahrsempfang

 Im Gasthaus Lohnecker waren kaum noch Stehplätze frei, als die Ertler Gemeinde das vergangene Jahr Revue passieren ließ.   Den kulturellen Rückblick gestaltete Mag. Franz Farfeleder mittels Computerpräsentation.   Neben Veranstaltungen wie Baumblütenwandertag, Dorffest, Bierkulinarium und Nikolaus-Hausbesuchen waren vor allem die vom Kulturverein organisierten Ferienspiele mit insgesamt 600 Kindern ein Riesenerfolg.    [mehr]