Cross-Press 2014
    2014
Index

CROSS-PRESS       

.

AdventKonzert

 St.Peter in der Au, 30.09.2014

 Benifiz Gospel Konzert im Advent

...    (mehr)

.

RM-MitarbeiterTag

 St.Valentin, 23.11.2014

 Radio Maria MitarbeiterTag in St.Valentin

 Vortrag von Direktor Hw. Andreas Schätzle, Mitarbeiter-Vorstellung, Heilige Messe mit Predigt von Diakon Manuel Sattelberger und Primizsegen von Hw. Christoph Weiss, Agape. ...    (mehr)

.

SponsionsFeier

 Stift Heiligenkreuz, 14.11.2014

 Sponsionsfeier an der Hochschule Heiligenkreuz

 Im Anschluss an die Konferenz an der Phil.-Theol. HS "Benedikt XVI." fand in Anwesenheit vom Zisterzienser-Generalabt Dr. Mauro Lepori im Kaisersaal des Stiftes die Sponsionsfeier mit einem Vortrag von Dr. Elisabeth Oberhaidacher vom Bundesdenkmalamt zum Thema "Lux Mirabilis - Die mittelalterlichen Glasfenster von Heiligenkreuz" statt.

 Rektor P.Karl Wallner stellte die Kandidaten vor und Abt Maximilian Heim nahm als Magnus Cancellarius der Hochschule ihr Gelöbnis entgegen ...    (mehr)

.

Vortrag Hilfe für Albanien

  St.Peter in der Au, 12.11.2014

 Vortrag Albanienhilfe

 Bericht über Albanienreise mit Spendenübergabe

 Hermine Naderer, die Initiatorin des Albanienhilfe- Arbeitskreises Ardagger, gab in ihrer Präsentation "Wohin kommen unsere Spenden?".Einblick in die unterstützten Projekte.

 Da sich die Pfarre St.Peter seit Jahren an der Sammlung der Hilfsgüter beteiligt, war ihr Vortrag im Pfarrsaal sehr gut besucht.   (mehr)

.

PresseGespräch
"PilgerSymposium"

 Seitenstetten , 06.11.2014

Pressekonferenz anlässlich des Pilgersymposiums im Benediktinerstift

Das Mostviertel setzt auf Wallfahrer - Pilger als Tourismusgäste

"Wer in sich ruhen will, muss gehen." Die Schar jener, die sich nach diesem Motto auf Pilgerschaft begeben, wird immer größer. Abt Petrus Pilsinger vom Stift Seitenstetten und die Mostviertel Tourismus GmbH sind deshalb überzeugt, auf die richtige Strategie gesetzt zu haben. Mit knapp einer Viertelmillion Euro wurde heuer zum Start ein Projekt für Wander-Pilger abgewickelt.   ...    (mehr)

.

X-Fest
mit Special Guest Star

 Linz, Karmeliterkloster, 10.10.2014

  Johannes Hartl und "Mission Arise" beim X-Fest

 Nach P.Karl Wallner kam wieder ein "Special-Guest-Star" zum Fest der christlichen Jugend nach Linz.

 Rund 600 Jugendliche füllten die Karmelitenkirche bis zu letzten Stehplatz und priesen Gott mit lauten Stimmen, Händen und Füßen, zusammen mit der einmaligen christlichen Band "Mission Arise".    Bericht auch auf x-fest.at.    (mehr)

.

WallFahrt

 St.Peter in der Au - Maria Neustift, 05.10.2014

  Jährliche St.Peterer WallFahrt nach Maria Neustift

 St.Peterer FußWallFahrt nach Maria Neustift Wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Oktober beteiligten sich auch heuer bei schönem Herbstwetter wieder zahlreiche Angehörige der Pfarre St.Peterer an der traditionellen Fußwallfahrt nach Maria Neustift.   Am Start erst 45, stieg die Zahl der Wanderer mit jedem Streckenabschnitt, sodass bei der Messe um 15 Uhr die Wallfahrtskirche voll mit Pilgern war.    (mehr)

.

HerbstFest und Vortrag

 Seitenstetten, 28.09.2014

 Dr. Haiden:  "'Die Waffen nieder!' - Bertha von Suttner und ihr Kampf für den Frieden"

 Festvortrag anlässlich des Herbstfestes und Eröffnung der Ausstellung "Ein Leben für den Frieden" im Bildungshaus St. Benedikt.

 Zur Eröffnung des neuen Arbeitsjahres im Bildungshaus "St. Benedikt" sprach Dr.Christine Haiden, die Chefredakteurin der österreichischen Zeitschrift "Welt der Frau", über das Leben der Friedensnobelpreisträgerin und deren programmatisches Werk "Die Waffen nieder!" mit dem Untertitel "Eine Lebensgeschichte", erschienen 1889.   ...    (mehr)

.

ErnteDankFest

 St.Peter in der Au , 28.09.2014

  ErnteDankFest mit Pfarrer Peter

  ...    (mehr)

.

Vortrag
NobelPreisTrägerin

 Rabenstein, Kulturhaus, 22.09.2014

 "Die Kunst der Versöhnung"

 Von Friedensnobelpreisträgerin Leymah Gbowee.   Organisiert von "Dialogikum Phönixberg", moderiert von Barbara Pachl-Eberhart.   ...    (mehr)

.

Neuer Pfarrer Empfang

 Weistrach, 21.09.2014

  Pfarrer Peter wurde in seine 2. Pfarre eingeführt

  ...    (mehr)

.

Hl.Messe LIVE

 St.Michael am Bruckbach, 19.09.2014

  Hl.Messe mit Pfr. Laurentius von Radio Maria übertragen

  Die Freitagabend-Messe, zelebriert von Pfarrer P.Laurentius Resch (er ist auch Prior und Pfarrer von Stift Seitenstetten), wurde von Radio Maria übertragen.   An der Orgel spielte Mag. Daniel Brandstetter.    (mehr)

.

Foto-Shooting bei "Mamarazza"

  Herbst A.D. 2014

 Fürstin Marianne:  "Fester Glaube ist das Wichtigste !"

 Wir hatten einen Auftrag für ein Fotoshooting bei der Fürstin Marianne zu Sayn-Wittgenstein, der 95-jährigen weltberühmten "Mamarazza" mit höchstadeligem Herzen.   Einige Geschichten, die sie dabei erzählte, möchten wir Dir/Ihnen weitergeben.    Denn sie sind ein wunderbares Zeugnis des Glaubens und der Liebe zum Leben.

 Über die Familie
 Ich habe fünf Kinder, zwanzig Enkel, fünfundzwanzig Urenkel und zwei Ururenkel.   Es bereitet mir etwas Schwierigkeiten, mir alle Namen zu merken, deshalb rekapituliere ich sie in jeder Messe und bete für jeden Einzelnen:  "Lieber Gott beschütze ihn, und sie, und sie, ... !"   In Freud und Leid sind wir als Familie verbunden.   Niemand feiert Hochzeiten so gerne wie wir.   Und im Leid ist die Familie das Allerwichtigste.   Als mein Mann tödlich verunglückte -er war 47 Jahre alt- da stand meine Familie wie ein Block um mich herum, und als die kleine Fillippa verstorben ist, sind auch alle zusammengekommen.   Aber Glaube, der feste Glaube, hilft am meisten, wenn man einen Schicksalsschlag erlitten hat.

 Über den Glauben
 Ein fester Glaube ist das Wichtigste.   In unserer Familie ist Glaube überhaupt das wichtigste Band, das uns zusammen hält.   Weihnachten feiern wir immer alle zusammen.   Was glauben Sie, wie hätte ich die Schicksalsschläge in meinem Leben durchgestanden ohne den Glauben ?
    (mehr)

.

Maria-Namen-Feier

 Wien, 14.09.2014

 Maria-Namen-Feier im Stephansdom mit Kardinal Schönborn

  Angesichts der Gefahren, die den Weltfrieden aktuell bedrohen, folgten tausende Beter dem Aufruf des RSK und überfüllten zwei Tage hintereinander den Wiener Stephansdom, um für den Frieden und für verfolgte Christen zu beten.

 Am Samstag, dem Fest der Kreuzerhöhung, erklärte Kardinal Schönborn bei seiner Predigt, warum das Kreuz eine zentrale Bedeutung für uns Christen habe.   Es ermahne uns zur Demut, die Grundlage für seelisches Wachstum sei, so wie umgekehrt Hochmut immer der Anfang seelischen Verfalls sei.   ...   Demut sei der freudige "Gehorsam dem Willen Gottes und dem Anspruch der Wirklichkeit gegenüber".

 "Belagerung von Wien war kein Krieg 'Islam gegen Christentum' !"   ...    (mehr)

.

Radio Maria WallFahrt

 Thaur-Absam, 13.09.2014

 Radio Maria Austria - Hörer WallFahrt Tirol

 "Aufbrechen" und "Ankommen" - Wallfahrt von Thaur nach Absam Wie jedes Jahr um das Fest "Mariä Namen" fand auch heuer wieder anlässlich des 16. Geburtstages von Radio Maria Österreich ein Treffen in Tirol statt.   Gemäß dem Motto des 50-jährigen Bestehens der Diözese Innsbruck begann die Hörerwallfahrt in der Pfarrkirche von Thaur mit einem Impulsvortrag zum Thema "Aufbrechen", den Pfarrer Franz Troyer hielt, ...    (mehr)

.

Neuer Pfarrer Empfang

 St.Peter in der Au, 07.09.2014

 Mit Pfarrer Peter kommt frischer Wind nach St. Peter

 Am Sonntag wurde der neue Moderator der Pfarre St. Peter in der Au, der aus Indien stammende Priester Peter Yeddanapalli, in sein verantwortungsvolles Amt eingeführt.   Etwa eine Woche zuvor schon übersiedelte der 1975 geborene Seelsorger von seiner letzten Wirkungsstätte Reutte (Tirol) in den örtlichen Pfarrhof.   Er wird in Zukunft auch die Pfarre Weistrach mitbetreuen.   Die Vereine sowie politische Vertreter der Gemeinde mit Bürgermeister Franz Bittner ...    (mehr)

.

"Hofspektakel"

 Haag, Haidershofen, 06.-07.09.2014

  Böllerbauer "Hofspektakel" und Konzert von "The Turner Brothers"

  ...    (mehr)

.

Radio Maria WallFahrt

 Seitenstetten, 06.09.2014

 Radio Maria Austria - Hörer WallFahrt 2014

 Zum 16. Geburtstag des Radios (Maria Namen-Fest am 12.09.) pilgerten viele Hörer und Freunde teilweise (ab Aschbach) sogar zu Fuß zum "Vierkanter Gottes" im Herzen des Mostviertels.   Um 14 Uhr startete das Programm mit Anbetung und Rosenkranz, das mit der Hl. Messe um 15 Uhr, zelebriert von Programmdirektor Andreas Schätzle, seinen würdigen Höhepunkt fand.    Ein besonderes Wallfahrtsanliegen war dieses Mal das Gebet um Frieden in den Familien und in der Welt - ein Thema, das Hw. Schätzle auch in seiner Predigt ausführte: Friede könne sich nur ausbreiten, wenn er in uns selber vorhanden und sein Fundament in Gott begründet sei.  ...    (mehr)

.

NachPrimiz

 Hürm, Pfarrkirche, 20.07.2014

 NachPrimiz-Messe von Christoph Weiss

 ...    (mehr)

.

JungFamilien-Treffen 2014

 Pöllau, 15.-20.07.2014

 JungFamilienTreffen erreicht 1.000er Marke

 Gut 175 Familien (über 300 Erwachsene und mehr als 400 Kinder), unterstützt von 200 ehrenamtlichen Helfern, haben eine Woche lang unter dem Motto: "Hoffe auf den Herrn und sei stark! – Hab festen Mut, und hoffe auf den Herrn!" (Psalm 27,14) Kraft beim 12. katholischen Jungfamilientreffen in Pöllau getankt.

 Das Programm bot die schon traditionelle Mischung aus geistlicher Feier, Vorträgen, abwechslungsreichem und dem jeweiligen Alter angepasstem Kinderprogramm, sowie Freizeit und viel Zeit zu zweit.  

 Zwei Patres der Johannesgemeinschaft, Luc Emmerich und Johannes Lechner, führten die Teilnehmer in den Vorträgen in eine immer konkretere Paar- und Familienkatechese:  Offen sein für den Herrn, Eintauchen in die Liebe Jesu durch das Gebet (persönlich, als Paar und als Familie), bis hin zum Ausloten der geschlechtsspezifischen Spiritualität von Mann und Frau.    (mehr)

.

PrimizMesse

 Persenbeug, Pfarrkirche, 13.07.2014

 Heilige PrimizMesse und DankAndacht von Christoph Weiss

 ...    (mehr)

.

PrimizVigil

 Persenbeug, Pfarrkirche, 12.07.2014

 Vigil zur Primiz von Christoph Weiss

 ...    (mehr)

.

PrimizMesse

 Ybbs, Stadtpfarrkirche, 07.07.2014

 Heilige PrimizMesse und DankAndacht von Christoph Weiss

 ...    (mehr)

.

PrimizVigil

 Ybbs, Stadtpfarrkirche, 06.07.2014

 Vigil zur Primiz von Christoph Weiss

 ...    (mehr)

.

OrgelSegnung

  Seitenstetten, St.Veit, 29.06.2014

 Neue Orgel von Abt Petrus gesegnet

 Mit der Inbetriebnahme der neuen Pirchner-Orgel fanden die Renovierungsarbeiten in St. Veit nun ihren krönenden Abschluss.

 Zum ersten Mal wurden beim Glorialied "Ehre sei Gott" offiziell die etwa 600 Pfeifen der neuen Orgel zum Erklingen gebracht,  ...    (mehr)

.

PriesterWeihe

 St.Pölten, Dom, 29.06.2014

 Drei Priester von Bischof Küng geweiht  

 ...   (mehr)

.

Abschieds-Messe

 St.Peter in der Au, 29.06.2014

 Patrozinium und Abschied von Pfarrer Schuh

 ...    (mehr)

.

AltarWeihe mit Kardinal

 Wien, 26.06.2014

 Kirch- und AltarWeihe bei Benediktinerinnen der Anbetung

 Bei den Benediktinerinnen der Anbetung in Wien Ottakring gibt es keine Nachwuchsprobleme:  die Hälfte der Schwestern ist unter 35 Jahre alt. 
Aufgrund dieser positiven Entwicklung war es notwendig, einen Erneuerungs- und Neuorientierungsprozess einzuleiten, zu dem auch der Neubau der Klosterkirche zählt.

 So konnte Kardinal Christoph Schönborn die Kirche St. Benedikt und St. Scholastika im Kloster im 16. Wiener Gemeindebezirk einweihen.   In einem feierlichen Gottesdienst, an dem Dutzende Priester, Ordensleute sowie rund 200 Gäste und Förderer teilnahmen, weihte der Wiener Erzbischof in einer feierlichen Zeremonie das neu erbaute Gotteshaus sowie den Altar und die Weihe- und Apostelkreuze der Kirche.   (mehr)

.

Vesper mit Nuntius

 Wien, 25.06.2014

 Vesper bei Benediktinerinnen der Anbetung

 Am Vorabend zur Weihe der neu erbauten Klosterkirche setzte Erzbischof Zurbriggen im Rahmen einer feierlichen Vesper eine Reliquie des hl. Papstes Johannes Paul II. ein und segnete die Madonnenstatue.   Nach dem gemeinsamen Abendessen betete der Apostolische Nuntius mit den Schwestern noch die Komplet, das Nachtgebet der Kirche.   (mehr)

.

Lauf

 St.Peter in der Au, 21.06.2014

 St.Peter Meile 2014

 ...    (mehr)

.

FronLeichnam

 Seitenstetten, 19.06.2014

 FronLeichnamsFest mit Prozession

      (mehr)

.

Tag der Offenen Türe

 Amstetten, 18.06.2014

Tag der Offenen Türe im Studio von Radio Maria

 ...    (mehr)

.

AltarWeihe mit Nuntius

 Sonntagberg, 15.06.2014

 AltarWeihe mit Nuntius Stephan Zurbriggen

 Am Dreifaltigkeitssonntag, dem Patrozinium der Wallfahrtskirche, wurde zum Doppeljubiläum (400 Jahre Gnadenbild und 50 Jahre Basilika) der neue Altar von Nuntius Zurbriggen geweiht.   Nuntius Dr. Peter Stephan Zurbriggen zelebrierte den Festgottesdienst mit Altarweihe und Wiedereinsetzung des restaurierten Gnadenbilds der Allerheiligster Dreifaltigkeit am Hochaltar.   Er überbrachte eine Grußbotschaft von Diözesanbischof Klaus Küng und sogar von Papst Franziskus.   Abt Petrus Pilsinger vom Stift Seitenstetten ...   (mehr)

.

Symposium

 Salzburg,14.06.2014

 Symposium "Kontemplation & Mission" von Radio Maria

 Das Symposium fand im Kolleg St.Josef der Missionare vom kostbaren Blut stand unter dem Motto: "Verkündet das Evangelium und, sollte es nötig sein, auch mit Worten!" (hl. Franziskus) Hochkarätige Vortragende sprachen zu folgenden Themen:   (mehr)

.

WallFahrt

 Salzburg,13.06.2014

 HörerWallfahrt von Radio Maria nach Maria Plain

 Der Einladung zur Fusswallfahrt nach Maria Plain am Tag des Jahrespatrons von Radio Maria, Antonius von Padua, waren am Freitag Nachmittag bei idealem Wanderwetter zahlreiche Hörer gefolgt.

  In seiner Predigt in der Basilika zu Lk 10, 1 ff. über die Sendung der zweiundsiebzig Jünger erzählte Programmdirektor Andreas Schätzle seine besondere Beziehung zu dieser Bibelstelle.   Es sei der Beginn seiner persönlichen Berufung, an der er die Wallfahrer und Hörer teilhaben ließ:     (mehr)

.

DekanatsFirmung

 Sonntagberg, 09.06.2014, 10h30

 DekanatsFirmung mit Abt Petrus und Altabt Johannes Gartner

    (mehr)

.

DekanatsFirmung

 Sonntagberg, 09.06.2014, 08h

 DekanatsFirmung mit Abt Petrus und Altabt Johannes Gartner

    (mehr)

.

DekanatsFirmung

 Seitenstetten, 07.06.2014, 10h30

 DekanatsFirmung mit Abt Petrus

 Wie unten.     (mehr)

.

DekanatsFirmung

 Seitenstetten, 07.06.2014, 08h

 DekanatsFirmung mit Abt Petrus

 Bei den beiden Dekanatsfirmungsmessen in der Stiftskirche war wieder der Beginn der Fußball-WM Thema und aktueller Predigt-Einstieg (siehe Pfarrfirmung in Aschbach).

  Die 30 Firmlinge in der ersten und 39 in der zweiten Messe erfuhren von ihrem firmspender Abt Petrus Pilsinger, dass es beim Fußballspielen neben dem Beachten der Regeln vor allem auf den Geist ankomme, der dahinter stehe.   Denn viele würden gut spielen, aber nur wenige stechen hervor, wie etwa David Alaba.   Ihm sei es wichtig, ein religiöses, also mit Gott verbundenes Leben zu führen.    (mehr)

.

Buch- und Film-Präsentation

 Sonntagberg, 03.06.2014

 Präsentation des Buches und Filmes über Sonntagberg

 Der Verein Basilika Sonntagberg, das Stift Seitenstetten und die Kultur Region NÖ präsentierten im "Wahrzeichen des Mostviertels" das Buch "Sonntagberg - vom Hirtentraum zum Wallfahrtsort" und den Film "Wallfahrt im Mostviertel".   Durch den Abend führte Mag. Claudia Schubert vom ORF Landesstudio NÖ.   Film "Wallfahrt im Mostviertel - Der Sonntagberg und seine Basilika" wurde von Karina Fibich gestaltet, ...  (mehr)

.

"Lange Nacht der Kirchen"

 Wien, 23.05.2014

"LNdK 2014" bei Radio Maria, Dominikanern und Missio

 Die LndK 2014 fand unter dem Motto statt: "Lichter sollen sein, um Tag und Nacht zu scheiden. Sie sollen Zeichen sein." (1Mose 1,14)   Die Erzdiözese Wien, die sich inmitten großer (struktureller) Veränderungen befindet, bat in der Einladung "für diesen Prozess der Erneuerung zu beten".   Es gab ein reiches, fast unüberschaubares Angebot an Veranstaltungen.   Auch Radio Maria Austria beteiligte sich ...  (mehr)

.

Jägerstätter GedenkTag

 Wilhering, 21.05.2014

 Gedenktag des seligen Franz Jägerstätter

 Mit Diözesanbischof Ludwig Schwarz, Abt Reinhold Dessl und Dr. Erna Putz.   (mehr)

.

X-Fest
mit Special Guest

 Linz, Karmeliterkloster, 16.05.2014

 Jugendfest mit P.Karl Wallner

 Bericht auf x-fest.at.    (mehr)

.

DekanatsFirmung

 Aschbach, 10.05.2014

  Abt Petrus spendete 26 Firmwerbern das Sakrament der Firmung

 Die hl.Messe konzelebrierte Pfarrer P.Georg Haumer, assistiert von Diakon P.Andreas Tüchler.   Die Firmlinge wurden auf ihren Festtag vorbereitet von Margit Steinauer, Susanne Decker, Elfriede Redl und Rosemarie Spindelberger.   ....   (mehr)

.

Eröffnungs-Wallfahrt

 Seitenstetten-Sonntagberg, 04.05.2014

 EröffnungsWallfahrt zu den Sonntagberg-Jubiläen

 Im Rahmen der Revitalisierung der Mostviertler Pilgerwege fand eine Fußwallfahrt von Seitenstetten auf den Sonntagberg statt.

  Dazu wurde im Stift die Ausstellung "Wallfahren & Pilgern - Wege zum Leben" eröffnet. Die im Stiftshof versammelten Wallfahrer wurden von Abt Petrus Pilsinger begrüßt. Die Ehrengäste aus dem öffentlichen Leben würdigten in ihren Ansprachen die Ausstellung und wiesen auf die überregionale Bedeutung der Pilgerprojekte hin. Ausstellungskurator P. Martin Mayrhofer erzählte über Inhalte und Konzeption der Ausstellung.    (mehr)

.

HS-Ausbau in Hl+

 Stift Heiligenkreuz, 30.04.2014

 "Offene Baustelle", DankFest und Segnung des neuen MedienZentrums

  Auf den Tag genau ein Jahr nach dem Spatenstich wurde in Hochschulhof und Abteikirche ein "Großes Dankfest für einen kleinen Teilerfolg beim Hochschulausbau" gefeiert.   Ganz im Sinne von Papst Franziskus, wie es in der Einladung heißt: ....    (mehr)

.

Internationale Fachtagung

 Stift Heiligenkreuz, 27.03.2014

 "Macht Glaube Politik ?"

 Internationale Fachtagung der Hochschule aus Anlass des 100-jährigen Gedenkens des Ausbruchs des 1. Weltkriegs, mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Herman Van Rompuy, dem österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer und anstatt des verhinderten Budapester Kardinals Peter Erdö, Dr. Ladislav Nemet, Bischof von Zrenjanjin.    (mehr)

.

Down-Syndrom
Welt-Tag

 Stift Seitenstetten, 21.03.2014

  Heilige Messe anlässlich des Welt-DownSyndrom-Tages

 Anlässlich des 9. Welt-Down-Syndrom-Tages (21. März) wurde in der übervollen Stiftskirche eine "Hl. Messe für Kinder mit dem gewissen Extra" (Link) gefeiert.   Organisiert wurde sie von Maria Schirghuber, Leiterin der DS-Selbsthilfegruppe Mostviertel, und zelebriert von Weihbischof Dr. Anton Leichtfried, NÖ Caritasdirektor Mag. Friedrich Schuhböck und Diakon P. Dominik Riegler.  ...  (mehr)

.

200-jähriges
Jubiläum

 Stift Seitenstetten, 21.03.2014

 StiftsGymnasium feiert 200. "Geburtstag" mit einem FestGottesdienst

 Anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Stiftsgymnasiums lud Abt Petrus Pilsinger am Benediktusfest zu einem Festgottesdienst mit Weihbischof Dr. Anton Leichtfried ein. Neben den Schülern und deren Eltern waren viele Altseitenstettner sowie zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens gekommen, um das Schuljubiläum zu feiern. In seiner Predigt stellte Weihbischof Leichtfried - ebenfalls ein ehemaliger Schüler des Gymnasiums  ...    (mehr)

.

Exerzitien
bei Zisterziensern

 Stift Heiligenkreuz, 18.01.2014

 Exerzitien für Radio Maria - Mitarbeiter

 "Ein neuer Papst, eine neue Kirche?" - Einkehrwochenende für Radio Maria-Mitarbeiter.   Zu Beginn des "Missionstages" bedankte sich Hausherr Abt Maximilian Heim bei Programmdirektor Andreas Schätzle für die Wahl des Tagungsortes und drückte seine Freude aus über die gute Entwicklung des Radios, an welchem auch die Hochschule partizipiert, indem von dort Vorträge übertragen werden.   Msgr. Dr. Leo Maasburg, Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Österreich und Gründungsmitglied von Radio Maria, sprach im ersten Teil seines Vortrags von den Voraussetzungen für eine fruchtbare Mission, die bei uns selbst beginnen muss.    (mehr)

.

X-Fest
eXtended

 Linz, Karmeliterkloster, 17.01.2014

 Jugendfest mit P.George Elsbett und Christkönig-Band

 Ein ausgedehntes "Xtus"-Fest boten Jugendliche der Linzer Loretto-Gemeinschaft ihren Gleichaltrigen.

 Da die Krypta des Karmeliterklosters viel zu klein geworden ist für die vielen Teilnehmer des X-Festes, fanden Lobpeis und Anbetung diesmal in der Klosterkirche statt, die dafür mit roten Teppichen "ausgepolstert" wurde.   In seiner "Message" ermutigte P.George Elsbett die Jugendlichen, sich nicht mit Mittelmäßigkeit zufrieden zu geben und ihre Herzen für den Heiligen Geist zu öffnen.   Danach gab es eine Party in der Krypta mit klösterlichen Spezialitäten, Tombola, christlicher Disco, etc.   Bericht auf x-fest.at.    (mehr)

.

Weihnachts-
Feier

 Amstetten, 07.01.2014

 Weihnachtsfeier bei Radio Maria Amstetten

 Zum Jahresbeginn feierte Programmdirektor Andreas Schätzle gemeinsam mit den Mitarbeitern des Amstettner Radio Maria-Studios die Dreikönigsmesse in der Stadtpfarrkirche St. Stephan.

 In seiner Predigt am Tag nach dem Dreikönigsfest sprach er über die Bedeutung der drei Königsgaben:  Prophetisch seien das Zeichen Seiner Macht, Seiner Gottheit, Seines Erlöserseins.    Weil sie auf Christus hinweisen, sagen sie auch etwas über uns selber aus, da Gott in Ihm Mensch geworden ist.    (mehr)