cross-press    2019 

"Nacht der 1000 Lichter"


 
Stift Seitenstetten, 31.10.2019

Zu Halloween (engl. All Hallows' Eve - Vorabend von Allerheiligen) fand in der Stiftskirche Seitenstetten eine "Nacht der 1000 Lichter" statt. 

Viele Menschen jeden Alters zogen es vor, statt bei dem üblichen gespenstisch kostümierten Treiben mitzumachen, lieber in die Kirche zu gehen, um die Heiligen zu ehren und für die Verstorbenen zu beten.

In der nur durch Kerzenlicht erleuchteten Kirche wurden an den Seitenaltären Bilder aufgestellt, die bekannte und weniger bekannte Heilige zeigten, sowie einige neuzeitliche "Lichtbringer/innen".    Aus deren Biografien lasen Mönche und andere Beteiligte in Ichform, was die Besucher diesen leuchtenden Vorbildern noch näher brachte.

Meditationstexte zum Thema Tod und Leben, sowie Vertiefungsfragen, Impulse und Gebete trugen Schüler und Professoren des Stiftsgymnasiums vor.   Zwischendurch sang der "Generationenchor" unter der Leitung von Lucia Deinhofer Taizé-Lieder.   Nachdem aus dem Evangelium die Passage "Ihr seid Licht der Welt" gelesen wurde, bekamen die Besucher das Licht der Osterkerze weitergereicht, um die Kerzen, die sie zuvor erhalten hatten, anzuzünden.

Die gut besuchte Lichternacht entstand durch Zusammenarbeit von Stift, Stiftsgymnasium, Bildungszentrum St. Benedikt, Jugendhaus Schacherhof und der Pfarre Seitenstetten.   Die nächste findet erst wieder in zwei Jahre statt.

Start slideshow
mehr

mehr


64 images

Nacht der 1000 Lichter In der Kapelle wurde der
In der Kapelle wurde der "Lichtbringer" Bischof Erwin Kräutler von Johannes Deinhofer vorgestellt.
Nacht der 1000 Lichter Bei diesem Altar verlieh ein junger Mann dem Priester und Nazi-Widerstandskämpfer Johann Gruber, der als „der Heilige von Gusen“bezeichnet wird, seine Stimme.
Bei diesem Altar verlieh ein junger Mann dem Priester und Nazi-Widerstandskämpfer Johann Gruber, der als „der Heilige von Gusen“bezeichnet wird, seine Stimme.
Nacht der 1000 Lichter Elfi Fehringer als hl. Elisabeth von Thüringen.
Elfi Fehringer als hl. Elisabeth von Thüringen.
Nacht der 1000 Lichter Prof. Siegi Witzany als selige Sr. Restituta Kafka.
Prof. Siegi Witzany als selige Sr. Restituta Kafka.
Nacht der 1000 Lichter Die Station der hl. Scholastika, der Schwester des Benedikt v. Nursia.
Die Station der hl. Scholastika, der Schwester des Benedikt v. Nursia.
Nacht der 1000 Lichter Die Station über den hl. Franziskus.
Die Station über den hl. Franziskus.
Nacht der 1000 Lichter P.Matthäus Kern als der selige Franz Jägerstetter.
P.Matthäus Kern als der selige Franz Jägerstetter.
Nacht der 1000 Lichter Der selige Franz Jägerstetter.
Der selige Franz Jägerstetter.
Nacht der 1000 Lichter Allerheiligen Ikone
Allerheiligen Ikone
Nacht der 1000 Lichter Sehr stimmungsvoll: die nur von Kerzen erleuchtete Stiftskirche.
Sehr stimmungsvoll: die nur von Kerzen erleuchtete Stiftskirche.
Nacht der 1000 Lichter Der oberösterreichische Priester Dr. Johann Gruber, eine der herausragendsten Persönlichkeiten des österreichischen politischen Widerstandes gegen die...
Der oberösterreichische Priester Dr. Johann Gruber, eine der herausragendsten Persönlichkeiten des österreichischen politischen Widerstandes gegen die…
Nacht der 1000 Lichter Malala Yousafzai, Kinderrechtsaktivistin aus Pakistan und jüngste Friedensnobelpreisträgerin.
Malala Yousafzai, Kinderrechtsaktivistin aus Pakistan und jüngste Friedensnobelpreisträgerin.
Nacht der 1000 Lichter
Nacht der 1000 Lichter Hl. Elisabeth von Thüringen
Hl. Elisabeth von Thüringen
Nacht der 1000 Lichter Der
Der "Generationenchor" geleitet von Lucia Deinhofer sang Lieder aus Taize.